Kostenlose Bestell-Hotline*: 0800 - 171 78 08 *nur aus dem Deutschen Festnetz erreichbar

Arzneitee

Die Kraft wertvoller Kräuter - gebündelt im Arzneitee

Tees wurden seit jeher genutzt, um Körper und Seele Wohlgefühl zu vermitteln. Im Mittelalter entwickelte sich durch die sich verbreitende Kräuterheilkunde die Tradition der Arzneitees. Wertvolle Kräuterteile wie Blätter und Blüten wurden mit heißem Wasser aufgegossen, damit die wohltuenden Inhaltsstoffe sich entfalten konnten. Dieser Tee heißt mit dem richtigen Begriff „Aufguss“, doch die Bezeichnung Tee hat sich auch für die Zubereitungen durchgesetzt, die nicht aus Teeblättern hergestellt werden. Viele der traditionellen Rezepte sind heute noch bekannt. (Weiterlesen)

Kosmetik

Die Kraft wertvoller Kräuter - gebündelt im Arzneitee Tees wurden seit jeher genutzt, um Körper und Seele Wohlgefühl zu vermitteln. Im Mittelalter entwickelte sich durch die sich... mehr erfahren »
Fenster schließen

Arzneitee

Die Kraft wertvoller Kräuter - gebündelt im Arzneitee

Tees wurden seit jeher genutzt, um Körper und Seele Wohlgefühl zu vermitteln. Im Mittelalter entwickelte sich durch die sich verbreitende Kräuterheilkunde die Tradition der Arzneitees. Wertvolle Kräuterteile wie Blätter und Blüten wurden mit heißem Wasser aufgegossen, damit die wohltuenden Inhaltsstoffe sich entfalten konnten. Dieser Tee heißt mit dem richtigen Begriff „Aufguss“, doch die Bezeichnung Tee hat sich auch für die Zubereitungen durchgesetzt, die nicht aus Teeblättern hergestellt werden. Viele der traditionellen Rezepte sind heute noch bekannt. (Weiterlesen)

Kosmetik

Topseller
Ikabo® Magen- und Darmtee VIII Ikabo ® Magen- und Darmtee VIII
Inhalt 100 g (61,50 € * / 1000 g)
6,15 € *
Ikabo® Beruhigungstee VII Ikabo ® Beruhigungstee VII
Inhalt 100 g (71,00 € * / 1000 g)
7,10 € *
Ikabo® Gallentee I Ikabo ® Gallentee I
Inhalt 100 g (63,50 € * / 1000 g)
6,35 € *
Ikabo® Erkältungstee V Ikabo ® Erkältungstee V
Inhalt 100 g (86,00 € * / 1000 g)
8,60 € *
Ikabo® Blasen- und Nierentee V Ikabo ® Blasen- und Nierentee V
Inhalt 100 g (61,50 € * / 1000 g)
6,15 € *
Ikabo® Husten- und Bronchialtee I Ikabo ® Husten- und Bronchialtee I
Inhalt 100 g (66,00 € * / 1000 g)
6,60 € *
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ikabo® Magen- und Darmtee VIII
Ikabo ® Magen- und Darmtee VIII
Magen- und Darmtee VIII – Eigenschaften und Wirkung: Dieser Arzneitee enthält eine, auf die Behandlung von Magen und Darm abgestimmte Heilkräutermischung : Anis, Bitterer Fenchel, Kümmel, Kamillenblüten, Pfefferminzblätter,...
Inhalt 100 g (61,50 € * / 1000 g)
6,15 € *
Ikabo® Gallentee I
Ikabo ® Gallentee I
Gallentee I – Eigenschaften und Wirkung: Gallentee I ist ein Arzneitee , der aus einer Mischung von Heilkräutern zusammengesetzt ist, die sich positiv auf die Funktionen der Galle auswirken . Der Arzneitee enthält Kümmel, Javanische...
Inhalt 100 g (63,50 € * / 1000 g)
6,35 € *
Ikabo® Beruhigungstee VII
Ikabo ® Beruhigungstee VII
Beruhigungstee VII – Eigenschaften und Wirkung: Beim Beruhigungstee VII handelt es sich um einen aus mehreren Heilpflanzen bestehenden Arzneitee , der zur Entspannung getrunken wird . Die im Arzneitee enthaltenen Heilkräuter sind...
Inhalt 100 g (71,00 € * / 1000 g)
7,10 € *
Ikabo® Husten- und Bronchialtee I
Ikabo ® Husten- und Bronchialtee I
Husten- und Bronchialtee I – Eigenschaften und Wirkung: Husten- und Bronchialtee ist ein Arzneitee , der bei Beschwerden der Bronchien sowie zur Reizlinderung bei Katarrhen der Atemwege mit trockenem Husten eingesetzt wird . Der...
Inhalt 100 g (66,00 € * / 1000 g)
6,60 € *
Ikabo® Erkältungstee V
Ikabo ® Erkältungstee V
Erkältungstee V – Eigenschaften und Wirkung: Der Arzneitee enthält eine Mischung von Heilkräutern, die speziell für die Indikation Erkältung geeignet sind . In diesem Arzneitee sind Holunderblüten , Lindenblüten, Thymian, Anis und...
Inhalt 100 g (86,00 € * / 1000 g)
8,60 € *
Ikabo® Blasen- und Nierentee V
Ikabo ® Blasen- und Nierentee V
Blasen- und Nierentee V – Eigenschaften und Wirkung: Der Arzneitee enthält eine auf Blase und Niere heilsam einwirkende Kräutermischung aus Bärentraubenblättern, samenfreien Gartenbohnenhülsen, Goldrutenkraut, Orthosiphonblättern,...
Inhalt 100 g (61,50 € * / 1000 g)
6,15 € *

Wissenswertes über Arzneitee – Fortsetzung

Während im Mittelalter das Wissen über die Wirkung der Heilkräuter wie ein Geheimnis gehütet wurde und die wertvollen Zutaten hinter Klostermauern wuchsen, sind in der heutigen Zeit viele der wichtigsten Rezepte bekannt. So wissen die meisten Mütter um die beruhigende Wirkung von Fenchel und bei Erkältung greifen viele Betroffenen routiniert zu Minztee für einen klaren und kühlen Kopf.

Wer keine Fehler machen möchte und auf Nummer sicher gehen will, sollte allerdings auf fertigen Arzneitee zurückgreifen. Die Inhaltsstoffe sind fachkundig und sorgsam aufeinander abgestimmt. Anbau und Herstellung verlaufen meist schonender als es in der eigenen Küche möglich ist und die Qualität wird regelmäßig geprüft. Die Zahl der bekannten und verfügbaren Arzneitees ist groß. Zu den bekanntesten Kräutern, die in Arzneitees zu finden sind, gehören die Kamille, der Salbei, der Thymian, die Pfefferminze und viele andere. Für die geschmackliche Vielfalt und zusätzliche Wirksamkeit werden zu den Kräutermischungen teilweise getrocknete Fruchtstücke oder Beeren hinzugegeben. Damit wird ein Arzneitee auch zu einem besonderen Geschmackserlebnis. Trotzdem ist die Dosierungsanleitung zu beachten, denn eine zu starke Dosierung kann unerwünschte Nebenwirkungen haben.

Arzneitee: Gegen viele Symptome ist ein Kraut gewachsen

Die Natur hält für die meisten Erkrankungen ein Kraut bereit. Ein Arzneitee ist zwar kein Medikament und ersetzt auch keinen Arztbesuch, doch die wohltuende Wirkung kann den Heilungsprozess begleiten. Es gibt fertigen Arzneitee gegen Probleme im Magen-Darm-Bereich, welche die Verdauung harmonisieren und sich beruhigend auf den nervösen Magen auswirken. Ein Arzneitee für Erkältungskrankheiten enthält Kräuter, deren ätherische Öle befreiend auf die Atemwege wirken. Auch Blasen- und Nierentee und Gallentee gehören zu den geläufigen Teemischungen, die in keiner Hausapotheke fehlen sollten. Neben den genannten, klassischen Arzneitees bietet die Natur aber auch spezielle Kräuter an, die zu den Wachmachern oder den beruhigenden Arten gehören. Eine Tasse Tee, dazu eine ruhige Musik und ein gut gelüfteter Raum können bei Erschöpfung und Kräftemangel wahre Wunder wirken. Dabei wirkt nicht nur das Getränk selbst, sondern auch der Duft der ätherischen Öle ist ein Erlebnis für die Sinne. Wer sich schlapp und krank fühlt, weiß außerdem, wie schön es ist, von seinen Liebsten mit einer Tasse Kräutertee versorgt zu werden.

Arzneitee für jedes Alter

Arzneitees sind dafür bekannt, dass sie sanft und mild sind. Bei ernsthaften Erkrankungen und schweren Symptomen sind sie nicht ausreichend. Der Vorteil der sanften Helfer aus der Natur liegt darin, dass sie für Menschen jeden Alters geeignet sind. Mütter wissen. das sie ihrem Babys Fencheltee gegen Blähungen verabreichen können. Auch Senioren vertragen die harmonisch komponierten Kräutermischungen meist sehr gut. Im Zweifelsfall sollte man allerdings einen Arzt oder einen Apotheker fragen, ob der Tee für Babys oder ältere Menschen geeignet ist. Auch Schwangere sollten ohne vorherige Information keinen Arzneitee zu sich nehmen.

Die richtige Zubereitung von Arzneitee

Wer sich schlapp oder krank fühlt, sollte sich so viel Genuss gönnen wie nur möglich. Eine spezielle und hübsche Teetasse und ein Baumwollsieb zum Aufgießen erfreuen das Auge und machen die Teepause noch schöner. Es ist eine schöne Sitte, sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen, wenn neue Energie benötigt wird. Nach dem Tee sieht die Welt gleich viel besser aus. Doch nicht allein auf das Geschirr kommt es bei der Zubereitung von Arzneitees an. Der Tee sollte in einem Teesieb in die Tasse gehängt werden. Wer auf das Teesieb verzichtet, muss den Tee hinterher noch abseihen. In das Sieb kommt pro Tasse etwa ein Teelöffel der Kräutermischung. Wenn auf der Verpackung nichts anderes angeben ist, ist eine Ziehzeit von etwa 8 Minuten optimal. Danach wird der Tee abgegossen bzw. das Teesieb aus der Tasse genommen. Arzneitee wird in kleinen Schlucken getrunken. Bei den meisten Sorten können bis zu drei Tassen pro Tag getrunken werden. Wer mag, süßt seinen Tee mit Zucker oder Honig. Auch ein Spritzer Zitrone macht sich in einigen Sorten sehr gut.

Zuletzt angesehen