Kostenlose Bestell-Hotline*: 0800 - 171 78 08 *nur aus dem Deutschen Festnetz erreichbar

Kopfschmerz

Heilkräuter

Kopfschmerzen treten meist dann auf, wenn man sie am wenigstens gebrauchen kann. Sie können viele harmlose Ursachen haben. Schon Schlafmangel oder schlechte Luft im Raum können den Kopf belasten. Es gibt aber auch Kopfschmerzen, die eine Erkrankung begleiten. Außerdem kann eine hormonelle Umstellung des Körpers die Ursache sein. Wenn Sie regelmäßig unter Kopfschmerzen leiden, kann es sich um die ersten Anzeichen einer Erkrankung handeln. Beobachten Sie Ihre Kopfschmerzen und suchen Sie einen Arzt auf, wenn Kopfschmerzen zu Ihrem Alltag gehören. (Weiterlesen)

Heilkraeuter

Kopfschmerzen treten meist dann auf, wenn man sie am wenigstens gebrauchen kann. Sie können viele harmlose Ursachen haben. Schon Schlafmangel oder schlechte Luft im Raum können den Kopf... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kopfschmerz

Heilkräuter

Kopfschmerzen treten meist dann auf, wenn man sie am wenigstens gebrauchen kann. Sie können viele harmlose Ursachen haben. Schon Schlafmangel oder schlechte Luft im Raum können den Kopf belasten. Es gibt aber auch Kopfschmerzen, die eine Erkrankung begleiten. Außerdem kann eine hormonelle Umstellung des Körpers die Ursache sein. Wenn Sie regelmäßig unter Kopfschmerzen leiden, kann es sich um die ersten Anzeichen einer Erkrankung handeln. Beobachten Sie Ihre Kopfschmerzen und suchen Sie einen Arzt auf, wenn Kopfschmerzen zu Ihrem Alltag gehören. (Weiterlesen)

Heilkraeuter

Topseller
Chiana®-Pfefferminzöl mit 3 Inhalatoren Chiana ® Pfefferminzöl mit 3 Inhalatoren
Inhalt 100 ml (250,00 € * / 1000 ml)
25,00 € *
TIPP!
Chiana ® Kopfschmerz Roll-On Chiana ® Kopfschmerz Roll-On
Inhalt 15 ml (23,33 € * / 100 ml)
3,50 € * 3,99 € *
Chiana ® Pfefferminzöl mit Inhalator Chiana ® Pfefferminzöl mit Inhalator
Inhalt 25 ml (31,60 € * / 100 ml)
7,90 € *
Süßorangenblüten Heilkräuter Süßorangenblüten
Inhalt 100 g (85,00 € * / 1000 g)
ab 8,50 € *
Weidenrinde Heilkräuter Weidenrinde
Inhalt 50 g (39,00 € * / 1000 g)
ab 1,95 € *
Chiana ® Pfefferminzöl Chiana ® Pfefferminzöl
Inhalt 10 ml (41,00 € * / 100 ml)
4,10 € * 5,10 € *
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Chiana ® Kopfschmerz Roll-On
Chiana ® Kopfschmerz Roll-On
Chiana Kopfschmerz Roll-On – Medizinprodukt Anwendung von Chiana Kopfschmerz Roll-On: Je nach Bedarf mehrmals täglich auf Schläfen-, Stirn oder Nackenbereich mit sanften Druck anwenden. Tritt nach 2 Stunden keine Besserung der...
Inhalt 15 ml (23,33 € * / 100 ml)
3,50 € * 3,99 € *
Chiana ® Pfefferminzöl
Chiana ® Pfefferminzöl
Chiana-Pfefferminzöl – Eigenschaften und Wirkung: Das Arzneipräparat enthält Pfefferminzöl . Pfefferminzöl besteht aus mehreren Komponenten, in der Hauptsache Menthofuran, Cineol, Menthol und Menthon. Menthol verleiht der Pfefferminze...
Inhalt 10 ml (41,00 € * / 100 ml)
4,10 € * 5,10 € *
Chiana®-Pfefferminzöl mit 3 Inhalatoren
Chiana ® Pfefferminzöl mit 3 Inhalatoren
Chiana-Pfefferminzöl – Eigenschaften und Wirkung: Das Arzneipräparat enthält Pfefferminzöl . Pfefferminzöl besteht aus mehreren Komponenten, in der Hauptsache Menthofuran, Cineol, Menthol und Menthon. Menthol verleiht der Pfefferminze...
Inhalt 100 ml (250,00 € * / 1000 ml)
25,00 € *
Chiana ® Pfefferminzöl mit Inhalator
Chiana ® Pfefferminzöl mit Inhalator
Chiana-Pfefferminzöl – Eigenschaften und Wirkung: Das Arzneipräparat enthält Pfefferminzöl . Pfefferminzöl besteht aus mehreren Komponenten, in der Hauptsache Menthofuran, Cineol, Menthol und Menthon. Menthol verleiht der Pfefferminze...
Inhalt 25 ml (31,60 € * / 100 ml)
7,90 € *
Weidenrinde Heilkräuter
Weidenrinde
Weidenrinde – Eigenschaften und Wirkung: Salicin – das klingt doch irgendwie vertraut! Es handelt sich dabei um den Hauptwirkstoff der Weide, der vor allem in ihrer Rinde (Salicis cortex) vorkommt. Das Salicin wird in unserer Leber in...
Inhalt 50 g (39,00 € * / 1000 g)
ab 1,95 € *
Süßorangenblüten Heilkräuter
Süßorangenblüten
Süßorangenblüten – Eigenschaften und Wirkung: Gut für die Nerven und vieles mehr – die Süßorangenblüten! Die getrockneten Blüten der Süßorange (Aurantii dulcis flos) sind wirksam bei Nervosität und Schlafstörungen , die verbunden mit...
Inhalt 100 g (85,00 € * / 1000 g)
ab 8,50 € *

Wissenswertes über Kopfschmerzen – Fortsetzung

Auftreten und Symptome

Kopfschmerzen können verschiedene Ursachen haben und daher auch vollkommen unterschiedlich auftreten. Der Spannungskopfschmerz steht in Verbindung mit Belastung und Anstrengung und kann durch Stress ausgelöst werden. Die Veränderung des körpereigenen Schmerzempfindens kann die Wahrnehmung der Schmerzen verändern. Spannungskopfschmerzen treten oft auf beiden Seiten des Kopfes auf. Der Schmerz ist drückend aber nicht pulsierend.

Migräne hingegen ist ein Kopfschmerz, der oft in Verbindung mit Übelkeit auftritt. Eine Empfindlichkeit gegen Licht ist eines der häufigen Begleitsymptome. Migräne kann die Lebensqualität erheblich einschränken. Meist können alltägliche Aufgaben während einer Migräne nicht oder nur noch sehr schwer bewältigt werden. Ruhe in einem abgedunkelten Zimmer kann den Schmerz lindern.

Neben Migräne und Spannungskopfschmerz können Kopfschmerzen auch entstehen, wenn eine andere Erkrankung die Ursache ist. Eine starke Erkältung zum Beispiel kann mit Kopfschmerz einhergehen. Aber auch ernste Erkrankungen wie ein Anfallsleiden stehen mit Kopfschmerzen in Verbindung. Auch eine Hirnhautentzündung und eine Entzündung der Schläfenarterie gehen mit Kopfschmerzen einher. In diesem Fällen ist eine schnelle (!) Behandlung durch einen Arzt wichtig und notwendig.

Verlauf und Verhalten

Kopfschmerzen, die nur selten auftreten, können gegebenenfalls mit der Einnahme von lindernden Mitteln behandelt werden. Wer das Gefühl hat, häufig unter Kopfschmerzen zu leiden, sollte auf Entspannung oder Ausdauersport setzen. Yoga oder Meditation sind gut geeignet, Ruhe zu finden. Häufig verringern sich dadurch die Kopfschmerzen. Joggen und Radfahren sind ebenfalls bekannt dafür, das Allgemeinbefinden zu verbessern. Diese Aktivitäten können sich lindernd und präventiv bei Kopfschmerzen auswirken. Die Vermeidung von Stress hat sich als eine gute Methode gegen Kopfschmerz bewährt.

Wenn Sie das Gefühl haben, zu häufig unter Kopfschmerzen zu leiden, führen Sie ein Tagebuch, in das Sie eintragen, wann der Schmerz auftritt und wie lange er anhält. Diese Aufzeichnungen helfen dem Arzt, sich ein Bild zu machen. Er kann anhand des Auftretens eine erste Einschätzung darüber vornehmen, wo die Ursache zu suchen ist. Kopfschmerz kann chronisch werden, nehmen Sie ihn daher nicht auf die leichte Schulter.

Alkoholkonsum und Rauchen können Kopfschmerzen auslösen. In diesem Fall kann ein Spaziergang an der frischen Luft für eine Linderung sorgen. Achten Sie darauf, Kopfschmerzmedikamente nicht übermäßig oder leichtfertig einzunehmen, denn auch sie haben Nebenwirkungen, die sich auf ihren gesamten Organismus auswirken können.

Die Hinweise auf dieser Seite sind nur zur Information gedacht. Wenn die Symptome stärker werden oder über einen längeren Zeitraum andauern, suchen Sie einen Arzt auf. Unsere Hinweise ersetzen keinen Arztbesuch.

Kinder und Jugendliche

Wenn Kinder oder Jugendliche unter Kopfschmerzen leiden, sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. In jüngeren Jahren sind Kopfschmerzen eher ungewöhnlich. Lassen Sie abklären, woher die Kopfschmerzen kommen und wie Sie ihnen entgegenwirken können. Kinder und Jugendliche sollten nicht leichtsinnig an die Einnahme von Medikamenten gewöhnt werden.

Unser Angebot für Sie

Wir halten ein ausgewähltes Angebot für Sie bereit, wenn Sie Hilfe gegen Kopfschmerzen suchen. Eine schnelle Wohltat bei Kopfschmerz ist der Chiana Kopfschmerz Roll-On. Weidenrinde war schon im Mittelalter das Mittel der Wahl gegen Schmerzen. Auch ein Kräutertee aus Melissenblättern und Süßorangenblüten hilft, Ruhe und Entspannung zu finden.

Zuletzt angesehen